Brahms-Trio
Gebert-Thirion-Schultsz

Anna Gebert, Violine
Claire Thirion, Violoncello
Jan Schultsz, Hammerflügel

Dienstag, 9. August 2022 | 17.00 Uhr
Alte Reithalle St. Moritz

Konzert CHF 70
Free Seating

Tickets


«Brahms original»

Die Engadiner Reihe «Brahms original» geht in die nächste Runde. Diesmal steht den Werken von Brahms die Violinsonate Nr. 3 von Robert Schumann gegenüber. Diese entstand in engem Austausch mit Johannes Brahms, der den älteren Freund zu einem neuen und letzten Höhenflug anspornte.

Die polnisch-finnische Violinistin Anna Gebert, die französische Cellistin Claire Thirion und Festival-Intendant Jan Schultsz interpretieren die Werke auf Originalinstrumenten.

Programm

Robert Schumann (1810-1856): Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 a-Moll WoO 2 20'
Johannes Brahms (1833-1897): Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 2 F-Dur op. 99 26'
Johannes Brahms: Klaviertrio Nr. 2 C-Dur op. 87 30'